Knuddels Channellock

Did you know…?

Wir brauchen deine Hilfe um noch besser zu werden. Hilf uns und sag uns was wir besser machen können.

Du kannst uns jederzeit hier eine Nachricht zukommen lassen.

Code: Mutumgehung
  1. Die Mute-Umgehung durch Nutzung eines Zweitnicks, gefolgt von weiteren Provokationen und/oder Angriffen ist ein deutlicher Kniggverstoß. Du erhältst hiermit einen Channelverweis, halte dich in Zuknunft bitte an /h agb und /h knigge.
Code: Verfassungsfeindliche Texte, Symbole usw.
  1. Knuddels ist kein Ort, der extremistische Inhalte duldet. So etwas provoziert geradezu Streits. Rassistische, diskriminierende, verfassungswidrige, sowie gegen Menschen, Bevölkerungs- und Religionsgruppen gerichtete Inhalte (auch Symbole und Zeichen) sowie sämtliche Äußerungen am Rande der Legalität sind untersagt.
Code: Täuschungsverhalten (Fakeseiten, Jamesfake usw.)
  1. Das Täuschungsverhalten, um bei anderen Mitgliedern Schaden zu verursachen, ist ein AGB-Verstoß. Da du nur mit diesen Absichten hier auftrittst, kann unser Channel auf deine Gegenwart verzichten. Informiere dich per Funktion /h agb und /h knigge über sämtliche Regeln und Pflichten in unserer Community
Code: Öffentliches Auftreten mit sexuellen Absichten
  1. Knuddels.de ist keine Community für Sexuser. Die primitive, öffentliche Suche nach entsprechenden Partnern für Cybersex bzw. das Verbreiten von sexuellen / pornographischen Inhalten ist nicht erwünscht. Da dieser Nickname in mindestens einem der o.g. Punkte unangenehm in Erscheinung trat, wird er von diesem Channel ausgeschlossen.
Code: Öffentliche Bedrohung
  1. Das Bedrohen von Mitgliedern ist ein schwerer Verstoß gegen die AGB und den Knigge bei Knuddels. Du erhältst hiermit einen Channelverweis und kannst dir bis dahin in aller Ruhe per /h agb und /h knigge sämtliche Regeln und Pflichten in unserer Community durchlesen.